DESIGN CONTEST

Fragen und Antworten

Noch Unklarheiten?
Alles Wichtige zum Wettbewerb erfährst du hier.

Wer sieht meine Entwürfe, die ich hier hochlade?
Bis zum 20. August 2018 nur du. Danach wählt die Jury die besten zwölf Entwürfe aus, welche im Anschluss auf dieser Website kommuniziert werden.

Wer kann mitmachen?
Alle Privatpersonen ausgenommen von Migros-Genossenschafts-Bund-Mitarbeitern sind eingeladen, ihre Stuhl-Designs auf unsere Website hochzuladen.

Welche Formate (Bild/Video) kann ich hochladen?
Bitte beachte, dass du mindestens ein Foto deines Stuhls hochladen musst und zwar als JPG oder PNG. Zusätzlich kannst du einen Video-Link von YouTube oder Vimeo angeben (wichtig: Stelle dein Video auf «öffentlich»).

Bleibt mein Entwurf gespeichert, auch wenn ich mich auslogge?
Ja, indem du ein persönliches Profil mit Passwort anlegst, werden deine Entwürfe automatisch abgespeichert. Du kannst bis zum 20. August 2018 jederzeit an ihnen weiterarbeiten.

Wird der Gewinnerentwurf des Publikums- oder Jurypreises automatisch produziert und ins Interio Sortiment aufgenommen?
Es werden mit dem Jury-, dem Publikums- und dem Produktionspreis drei Einzelpreise vergeben, wobei beim Produktionspreis die Umsetzung geprüft wird.

Kann ich meinen Entwurf und die dazugehörigen Modelle per Post einsenden?
Nein, bis zum 1. September 2018 werden nur die Entwürfe bewertet, die über diese Website hochgeladen und eingereicht werden. Die 12 Finalisten werden ab dem 1. September 2018 auf dieser Website bekanntgegeben. Ausschliesslich die 12 Finalisten werden bis spätestens zum 20. November einen 3D-Prototypen einreichen.

Was geschieht mit meinen hochgeladenen Daten?
Jegliche Daten von Teilnehmern werden gelöscht, sobald die zwölf Finalisten feststehen.

Können mehrere Designer ein Projekt einreichen?
Ja, bis zu 3 Designer können zusammen ein Projekt einreichen.

Das komplette Ausschreibungsdokument findest du hier.


HAST DU NOCH FRAGEN?

Dann wende dich per E-Mail an uns: presse@interio.ch